Zweitägiger Skitourenkurs

 
Zweitägiger Skitourenkurs für Einsteiger und Fortgeschrittene

 

Sicher unterwegs in Südtirols Tiefschnee

 

Lassen Sie sich professionell an das Skitourengehen heranführen - Südtirol und seine wunderschöne Winterlandschaft sind perfekt dafür geeignet!

Im Vordergrund dieses Kurses steht die Sicherheit beim Tourengehen und das Verhalten im Notfall. Sie erlernen die Basis in Theorie und Praxis und sind so für das sichere Tourengehen perfekt vorbereitet. 

Nach diesem Kurs können Sie Skitouren selbstständig planen und diese sicher durchführen. 

 

Der Kursort wird je nach Teilnehmer und Schneeverhältnisse individuell ausgewählt. 

 

 

Programm:

1. Tag

Am ersten Tag werden folgende Grundlagen im freien Gelände am jeweiligen Kursort erlernt:

  • Ausrüstung
  • Spuranlage und Spitzkehren
  • Lawinenkunde
  • Verhalten im Gelände
  • Schneeprofil (ECT),  Hangneigungen (schätzen und Messen)
  • LVS Suche

 Auch die Theorie zum Skitourengehen wird erlernt:

  • Tourenplanung
  • Vortrag: 1x1 Lawine
  • Beispiele Lawinenunfälle
  • Lawinenstatistik
2. Tag

Die am Vortag erlernten Inhalte zum sicheren Skitourengehen werden am zweiten Tag im Rahmen einer Skitour  in der Praxis angewandt. Die Wahl der Tour wird den Teilnehmern des Kurses überlassen.

  • LVS Suche
  • Notfallmanagement
  • Besprechung Gruppendynamik und Gefahren

 

 

 

 

Beispiel Schneedeckentest ECT:

 

 

Details Zweitägiger Skitourenkurs

Schwierigkeit
HM Aufstiegje nach Verhältnisse und Wetter
Anforderungenkeine
AusrüstungSki mit Felle, Stöcke, Skitourenschuhe, neuwertiges LVS, Sonde, Schaufel. LVS, Sonde und Schaufel können eventuell ausgeliehen werden.
Min. Teilnehmer6
Kosten270€ inkl. 1x Halbpension am Kursort
InfoKursdauer: zwei Tage, von Samstag bis Sonntag

Fotos Zweitägiger Skitourenkurs